N26

Das Angebot von N26

N26 bietet mit einem Girokonto samt kostenloser Kreditkarte modernstes Banking speziell für das Smartphone.

Das junge Unternehmen N26 punktet seit seiner Gründung 2013 mit innovativem und zeitgemäßem Banking. So legt es den Fokus auf modernste Technologie und einfaches, bequemes Online Banking und konnte damit innerhalb weniger Jahre einen breiten Kundenstamm gewinnen. Das österreichstämmige Gründer- und Managementteam arbeitet mit seinen Mitarbeitern daran, ihren Kunden in verschiedenen Ländern „Europas modernstem Girokonto“ zur Verfügung zu stellen. Im Juli 2016 erhielt das Unternehmen eine Banklizenz und benannte sich von NUMBER26 in N26 um.

N26 ist eine ausschließlich online tätige Bank, bietet also keine Filiale. Gemäß der Unternehmensphilosophie, nach der Banking „einfach, kostenlos und überall“ sein sollte, sollen die Kunden die Möglichkeit bekommen, ihre Bankgeschäfte und deren Verwaltung jederzeit und bequem von zuhause und sogar vom Smartphone aus zu erledigen. Dank Mobile Banking App will N26 damit vor allem Smartphone-Nutzer ansprechen.

Was seine Produkte angeht, konzentriert sich das Unternehmen aktuell ausschließlich auf sein Girokonto, das inklusive einer kostenlosen N26 Kreditkarte vergeben wird. Dabei handelt es sich um eine MasterCard, für die keine Jahresgebühr anfällt. Langfristig sollen jedoch auch weitere Bankprodukte angeboten werden.

Warum N26?

Welche Erfahrungen haben Sie?

Bewerten Sie N26 mit nur einem Klick!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
(33 Abstimmungen, durchschnittlich: 3,76 von 5)
Loading...

N26 unterscheidet sich vor allem in einem Punkt von allen anderen Wettbewerbern, der besonders Smartphone-Fans freuen dürfte: Das Start-Up bietet das einzige für Smartphones optimierte Girokonto, inklusive Bankkarte sowie N26 MasterCard. Durch eine eigene App können sowohl Konto als auch Kreditkarte verwaltet werden. Ziel des Unternehmens ist es, „ein unkompliziertes, transparentes Konto für alle“ zu schaffen, die ihre Bankgeschäfte am Smartphone erledigen möchten.

Konditionen bei N26

Wer sich für eine N26 Kreditkarte interessiert, muss ein Girokonto eröffnen. Hier kann er von einer Reihe verschiedener Konditionen profitieren. Dazu gehören unter anderem:

  • Kostenlose N26 MasterCard: Für die Kreditkarte, die zusätzlich zur Bankkarte vergeben wird, fallen keinerlei Jahresgebühren an. Auch auf Fremdwährungsgebühren wird verzichtet. Eine Besonderheit, die die Karte von anderen Kreditkarten abhebt, ist die Möglichkeit, sie bei Verlust selbstständig über die App zu sperren.
  • Weltweite, in der Regel kostenlose Bargeldabhebungen: Die Möglichkeit der weltweiten Abbuchung von Bargeld besteht dank Kreditkarte auch bei N26. VISA und MasterCard werden an einer Vielzahl von Bankomaten akzeptiert, weshalb sich Besitzer einer N26 MasterCard diesbezüglich keine Sorgen machen müssen. Kosten entstehen dabei nur, wenn der Automatenbetreiber zusätzliche Gebühren erhebt.
  • Bargeldabhebungen auch ohne Karte: N26 Kunden können Bargeld bei über 6.000 Einzelhandelspartnern ohne Karte, nur mit ihrem Smartphone einzahlen beziehungsweise abheben.
  • Übersichtliches, transparentes Banking dank App: Die N26 App sorgt für eine ständige Konto- und Kreditkartenkontrolle. Durch Push-Benachrichtigungen erhält der Kontoinhaber in Echtzeit Informationen über alle Kontobewegungen. Statistiken helfen zusätzlich dabei, die eigenen Ausgaben im Blick zu behalten.

N26: Online Abschluss

Legt man Wert auf unkompliziertes Banking mit kurzen Wegen und hoher Transparenz, kann ein genauerer Blick auf das Konto und die Kreditkarte von N26 nicht schaden. Wer das N26 Girokonto eröffnen möchte, kann dies laut N26 in weniger als acht Minuten über das Smartphone erledigen. Voraussetzung ist lediglich die Volljährigkeit, ein ständiger Wohnsitz in Österreich sowie ein kompatibles Smartphone. Bei der Anmeldung selbst werden einige persönliche Daten wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Mobiltelefonnummer und E-Mail-Adresse abgefragt.

Anschließend muss die N26 App auf dem Smartphone installiert und ein Benutzerkonto angelegt werden. Die bei Online-Finanzprodukten übliche Identitätsprüfung erfolgt dann per Video-Chat über die App. Hierfür sollte man einen Personalausweis oder Reisepass bereithalten. Ist die Identität bestätigt, muss das Smartphone lediglich noch in wenigen Schritten mit dem Konto verknüpft werden. Die MasterCard erhält der neue Kunde innerhalb weniger Tage per Post.

 

In 5 Sekunden zur passenden Kreditkarte

visa logo
mastercard logo
✔ Unabhängig  ✔ Kostenlos  ✔ Schnell